Ultraschall Rom Eur

Die Echografie oder Ultraschalluntersuchung ist ein inzwischen in weiten Bereichen der Medizin fest etabliertes bildgebendes Verfahren. Hierbei werden mit hochfrequenten Schallwellen Echos erzeugt, die per Computer ausgewertet und zu einem aussagekräftigen Bild zusammengefügt werden.

Der große Vorteil des Ultraschalls liegt darin, dass keine schädliche Strahlung auftritt, wie es z.B. bei einer Röntgen-Untersuchung der Fall ist.

Echografien finden in der Augenheilkunde insbesondere Anwendung:

  • bei Messung der Muskeln um die Augen bei Schilddrüsenproblemen
  • bei Beurteilung des Sehnervs
  • bei Augenlängenmessung (Biometrie) vor Katarakt-Operation
  • bei Verdacht auf Netzhautablösung
  • zur Differentialdiagnostik von Augen- und Augenhöhlenveränderungen, die von außen nicht einsehbar sind

Die Untersuchung wird bei bequem sitzendem Patienten durchgeführt, wobei ein Gel auf die Augenlider benutzt wurde und eine Sonde auf die geschlossenen Augen gelegt wird. Die Untersuchung ist absolut schmerzfrei, der Patient wird gebeten, in die verschiedenen Positionen des Blicks zu schauen, sie dauert einige Minuten pro Auge.

Prenota su MioDottore.it

Andrea Sciscio – MioDottore.it

Prenota la tua visita Oculistica con:
Oculista Roma Eur – Dott. Andrea Sciscio Primario Chirurgo

Visits: 0